Dr. Bussler Logo
Kinderzahnarzt Logo

Implantologie & Zahnersatz
Festsitzender Zahnersatz

Fest eingesetzter Zahnersatz liefert dem Patienten meist den besten funktionellen und ästhetischen Erfolg. Dr. Bussler ist mit den zusätzlichen Facharztausbildungen „Implantologie“ und „Ästhetik“ ein echter Spezialist. Sie dürfen also bei Ihrem Implantat punkto Qualität und Zahngefühl höchstes Niveau und modernste Methoden erwarten und zudem mit bestmöglichen optischen Ergebnissen rechnen. Für schönen, festsitzenden Zahnersatz, der jede Alltagssituation mitmacht.

https://zahn-gesundheit-muenchen.de/wp-content/uploads/2016/11/Festsitzender-Zahnersatz_HeaderDP.jpg
Lachen, Essen und Sprechen wie mit Ihren eigenen Zähnen!

Implantate sind künstliche Zahnwurzeln aus Titan oder Keramik. Diese werden in den Kieferknochen eingesetzt und darauf dann die Zahnkronen aufgeschraubt. Dieser Zahnersatz ist an Festigkeit nicht zu überbieten. Die Einsatzmöglichkeiten reichen von einzelnen Zahnkronen bis hin zum Implantataufbau für ein vollständiges Gebiss.

Festsitzender Zahnersatz Festsitzender Zahnersatz

Implantate sind zwar zum Teil mit höheren Anfangsinvestitionen verbunden, sind aber auch die langlebigste und komfortabelste Form von Zahnersatz. Sie verleihen das natürlichste Zahngefühl bei jeder Alltagsbewegung mit dem Mund und bietet auch die beste Optik. Es ist also ein Investment in mehr Wohlbefinden – an jedem Tag für den Rest Ihres Lebens.

Festsitzender Zahnersatz
Für ein natürliches Gefühl bei Kunstzähnen braucht es eine sichere und erfahrene Hand!

Die individuelle Anatomie jedes Patienten erfordert sehr viel Erfahrung und Knowhow bei der Platzierung der Implantate im Kiefer, um z.B. später eine Überlastung zu vermeiden.
Dr. Bussler qualifizierte sich durch eine spezielle 2-jährige Facharztausbildung als „zertifizierter Implantologe“. Ihm wurde von der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI) aufgrund seiner Erfahrung und der hohen Anzahl erfolgreich gesetzter Implantate offiziell der „Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie“ verliehen. Durch die Mitgliedschaft in Fachinstitutionen und laufende Fortbildung (national und international), sind unsere Behandlungsmethoden und Standards immer auf neuestem Stand.
Die zusätzliche Spezialisierung als Facharzt für Ästhetik von Dr. Bussler bedeutet für Sie, dass unsere Implantatlösungen mit höchstem optischem Anspruch realisiert werden. Die Expertise von Dr. Bussler und seinem Team ermöglicht, auch schwierigste Fälle zu behandeln und sogar Maßnahmen zum Knochenaufbau durchzuführen.

Die Alternative zu Implantaten: der klassische feste Zahnersatz

Zwar gelten Implantate mittlerweile als die bestmögliche Zahnersatzform. Aber es gibt zahlreiche Situationen bei denen klassische Versorgungsformen, etwa eine festsitzende Brücke, eine sehr gute Alternative darstellen. Wenn z.B. neben einer größeren Zahnlücke noch eigene Zähne vorhanden sind, werden diese zu einem Kronenunterbau beschliffen. Zahntechnisch gefertigte Zahnkronen werden an den verbliebenen Zähnen fest verankert, und tragen dann die zu ersetzenden Zähne in Form von Brückengliedern.

 

Weitere Formen:

  • Kronen: Die natürliche Zahnkrone ist der Teil des Zahnes, der aus dem Zahnfleisch herausragt und mit Zahnschmelz bedeckt ist. Wenn man von „Krone“ spricht, ist die Überkronung dieser natürlichen Zahnkrone gemeint, um den Zahn bei fortgeschrittener Zerstörung des Zahnschmelzes durch Karies zu erhalten. Hierbei gibt es mannigfaltige Varianten: von der Teil- bzw. Vollkrone (welche den ganzen Zahn überzieht), über verschiedene Materialien (Gold, Keramik etc.) und Formen der Verankerung am/im Zahn (mit oder ohne Stift, Einkleben oder Zementieren).
  • Inlays sind im zahntechnischen Labor hergestellte Zahnfüllungen, meist aus Gold oder Keramik. Als Einlagefüllung wird das perfekt angepasste Inlay dann vom Zahnarzt in den präparierten Zahn eingeklebt – als hochwertige, langlebige Alternative zu Zahnfüllungen aus Amalgam, Zement oder Kunststoffen.

 

Eine Sonderstellung nehmen die Veneers ein: hauchdünne, keramische Verblendschalen auf der Zahnfront. Sie werden zur Korrektur starker Verfärbungen oder kleinerer Zahnfehlstellungen eingesetzt. Veneers bieten langfristig eine ästhetisch hervorragende Restauration und schonen als minimal-invasive Behandlung das natürliche Zahnmaterial.

 

 

 

 

Was uns einfach besser macht!

Modernste Verfahren

Durch Hinzuziehen modernster 3D-Röntgendiagnostik und digitaler Implantatplanung, können wir auch schwierige Fälle behandeln: mit präzisen Daten der jeweiligen Patientenanatomie, die wir vor und während der OP nutzen.

Verträglichkeit

Bei unseren Implantaten kommen nur hochwertige und ausreichend wissenschaftlich erforschte Materialien zur Anwendung, wie etwa biokompatible Vollkeramik und biokompatibles Titan.

Experten-Knowhow

Wir arbeiten mit Spezialverfahren, z.B. All-on-4™ oder dem sog. Sinuslift zum Knochenaufbau, die auch bei ungünstigen Voraussetzungen einen festen, belastbaren Zahnersatz mit hohem Tragekomfort ermöglichen.